22. spz-präsenz Rendsburg: Sonderpädagogische Zusatzqualifikation für Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung in WfbM und WfpbM, Rendsburg

Datum    

22.01.2018 - 05.04.2019 (Kurs ist ausgebucht, Warteliste möglich)

Struktur

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 630 Unterrichtseinheiten (UE) und besteht aus folgenden Modulen:

  • 13 Präsenzwochen (494 UE)
  • Studientage (18 UE)
  • Bildungsworkshop (50 UE)
  • Drei Studienaufgaben (24 UE)
  • Projektarbeit (40 UE)
  • Praxisbegleitung (4 UE)

Termine

  • 1. Seminarblock 22.01.2018 - 02.02.2018
  • 2. Seminarblock 12.03.2018 - 23.03.2018

    Wahlmodul
    Berufliche Rehabilitation mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
    14.05.2018 - 18.05.2018

  • 3. Seminarblock 04.06.2018 - 15.06.2018
  • 4. Seminarblock 17.09.2018 - 28.09.2018
  • 5. Seminarblock 19.11.2018 - 30.11.2018
  • 6. Seminarblock 04.02.2019 - 15.02.2019
  • 7. Seminarblock 01.04.2019 - 05.04.2019 (Achtung! Ferientage)

    Die Termine für Bildungsworkshops
    sind:
    03.09.2018 - 07.09.2018


    Orte und Termine der Studientage werden im Einvernehmen mit der Seminargruppe verabredet.

Die Teilnahme an dem Wahlmodul Berufliche Rehabilitation mit Menschen mit psychischen Erkrankungen ist freiwillig, und die Inhalte sind nur nach Absprache mit den Teilnehmenden prüfungsrelevant.

Für die Teilnahme an dem Wahlmodul Begleitung mit Menschen mit psychischen Erkrankungen fällt für die Seminarteilnehmer/innen eine zusätzlichen Seminargebühr von 250,00 € an.
Für externe Teilnehmende am Wahlmodul entsteht eine Seminargebühr von 450,00 €.

Seminarzeiten    

Montag - Donnerstag 08.30 Uhr – 15.30 Uhr
Freitag 08.30 Uhr – 13.00 Uhr

Dozent/innen

Lehrgangsleitung: Barbara Carstensen

Methoden

Gruppen- und Einzelarbeit, praktische Übungen, Fallbesprechung, Moderation und Präsentation, Vortrag, Unterrichtsgespräch, PC-Training, Training eigenverantwortlichen Arbeitens und Lernens

Preis

4.540,00 Euro

Eine Zertifizierung nach AZAV liegt vor.

In der Seminargebühr sind enthalten: 

  • Die Präsenzseminare
  • Die Studientage
  • Teilnahme am Bildungsworkshop (Übernachtung und Verpflegung)
  • Seminarunterlagen

In der Seminargebühr sind nicht enthalten:

  • Übernachtungs-, Fahrt- und Verpflegungskosten der Teilnehmer/innen
  • Kosten der Teilnahme der Werkstattbeschäftigten an dem Bildungsworkshop
    (220,00 Euro pro Werkstattbeschäftigten)

    Für Empfänger von Bildungsgutscheinen der Agentur für Arbeit und der Jobcenter gelten Sonderkonditionen.

    Für die Teilnahme an dem Wahlmodul Berufliche Rehabilitation von Menschen mit psychischen Erkrankungen fällt für die Seminarteilnehmer/innen eine zusätzliche Seminargebühr von 250,00 € an.

Seminarort

IBAF gGmbH
Zentrum für Fort- und Weiterbildung
Kanalufer 48
24768 Rendsburg

Zur Anmeldung

Detaillierte Seminarausschreibung zum Download.

Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Druckfunktion
Zum Seitenanfang